Pestizide & Herbizide

Neonicotinoide: Risiken für Bienen bestätigt

Neonicotinoide: Risiken für Bienen bestätigt

Die Mehrzahl der Anwendungen von Neonicotinoid-haltigen Pestiziden stellt ein Risiko für Wild- und Honigbienen dar, so die EFSA in ihren heute veröffentlichten Bewertungen. Die Behörde hat die Risikobewertungen für drei Neonicotinoide – Clothianidin, Imidacloprid und Thiamethoxam – aktualisiert, die inhier weiterlesen …

Stopp BAYER/MONSANTO!

Stopp BAYER/MONSANTO!

Kampagne gegen die MONSANTO-Übernahme durch den BAYER-Konzern Gemeinsam Widerstand leisten gegen zwei der mächtigsten & gefährlichsten Konzerne weltweit. Im Mai 2016 verkündete BAYER, den MONSANTO-Konzern übernehmen zu wollen. Gelänge der Coup, entstünde der mit Abstand größte Agrar-Konzern der Welt. Beihier weiterlesen …

Havixbecker Imkertag, am Sonntag 19. März 2017

Havixbecker Imkertag, am Sonntag 19. März 2017

Sonntag, 19. März. 20017. Der Havixbecker Imkertag ab 10:00 Uhr 
Gasthaus Overwaul, Herkentrup 24, 48329 Havixbeck 10.00 – 12:30 Uhr „Zucht und Selektion der Buckfastbiene“ „Vorstellung der Bioland Betriebsweise, die sich an der Zucht orientiert.“ Referent: Magnus Menges 
1. Vorsitzender derhier weiterlesen …

Insektensterben statt Bienentanz: Wissenschaftler fordern Sofortmaßnahmen gegen Artenschwund

Insektensterben statt Bienentanz: Wissenschaftler fordern Sofortmaßnahmen gegen Artenschwund

Florian Klebs Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Universität Hohenheim GEMEINSAME PRESSEMITTEILUNG DER UNIVERSITÄT HOHENHEIM UND DES STAATLICHEN MUSEUMS FÜR NATURKUNDE STUTTGART Alarmstufe Rot: Extreme Rückgänge bei Insekten, insbesondere bei Wildbienen / Resolution von 77 Forschern an die Bundesumweltministerin Ganze Landstriche ohne bestäubende Insektenhier weiterlesen …